Comment associer les couleurs des vêtements ?

Wie kombiniere ich die Farben der Kleidung?

Die Farben Ihrer Kleidung zu kombinieren, um einen trendigen und perfekten Look zu erzielen, kann für die meisten von uns oft zu einem echten Problem werden. Es stellen sich die gleichen Fragen: Welches Outfit werde ich heute tragen? Zu welcher Farbe kann ich meine Blue Jeans kombinieren? Was sind die besten Farbkombinationen für einen trendigen Look? Wie verschönere ich mein Outfit? 🤔

Auch bei der besten Herrenbekleidung gilt: Wenn Sie die Farben nicht richtig aufeinander abstimmen, können sie in Ihrem Outfit nicht zur Geltung kommen. Glücklicherweise haben unsere Georgespaul-Experten an Sie gedacht. Wir haben in diesem Artikel zusammengefasst, wie Sie die Farben Ihrer Kleidung kombinieren können, zusammen mit Ratschlägen und Fehlern, die Sie vermeiden sollten. 😊

👉🏼 Meine Herren, folgen Sie der Anleitung!

1. Das Wichtigste zu den Farben, damit Ihre Kleidung gut zueinander passt.

Um die Farben Ihrer Kleidung richtig zuzuordnen, ist es wichtig, die Farben zu kennen und zu verwenden, die gut zueinander passen. Die wichtigsten Farben sind Rot, Blau, Gelb, Grün, Orange und Lila. Es ist auch wichtig, ihre Nuancen zu kennen und sie zu kombinieren.

Die Farben, die zu einem Kleid passen – 9 Möglichkeiten, Ihre Vision im Handumdrehen zu veredeln

Grundlegende sogenannte Primärfarben (Grau, Beige und Marineblau): Sie sind unverzichtbare Farben in Ihrem Ankleidezimmer, da Sie damit alles kombinieren können. Sie ermöglichen es auch, die kräftigeren Farben abzumildern und farblich ein gewagteres Stück zu tragen. Sie können beispielsweise eine dunkelblaue Chino von Tommy Hilfiger mit einem grünen Poloshirt von Ralph Lauren kombinieren. Ihr Polo übernimmt das Outfit, ist aber durch das Ausbleichen des Marineblaus nicht zu auffällig.

Halbtonfarben (Khaki, Petrolblau, Waldgrün): Dies sind die Farben, die zwischen den Grundfarben und den kräftigen Farben liegen. Sie ermöglichen es Ihren Outfits, sich von Ihren klassischsten Outfits abzuheben. So können Sie zum Beispiel ein Khaki-Poloshirt von Ethnic Blue mit einer blauen Replay- Jeans kombinieren.

Kräftige Farben (Rot, Rosa, Grün, Orange, Gelbtöne und leuchtendes Blau): Diese Farben verleihen Ihren Outfits Schwung und sorgen für einen starken Kontrast. Wir empfehlen Ihnen, entweder für das gesamte Outfit die gleiche Farbe zu tragen (z. B. ein rotes Lacoste-Joggingset) oder diese mit Grundfarben zu kombinieren (Beispiel: ein rotes Lacoste- T-Shirt mit schwarzen Tommy Hilfiger- Cargoshorts zu kombinieren).

Pastellfarben (Rosa, Aprikose und Anis): Verleihen Sie Ihrem Outfit mit Pastellfarben einen Hauch von Zartheit. Sie können sich für einen leichten Stil entscheiden, indem Sie beispielsweise ein rosa T-Shirt mit weißen Shorts kombinieren. Weiß verleiht dem Outfit einen Hauch von Leichtigkeit. Wir empfehlen Ihnen, diese Farben eher für die Frühlings-/Sommersaison zu wählen.

1.1 Welche Farbe passt zu allem?

Neutrale Farben (Schwarz und Weiß): Diese Farben lassen sich am einfachsten kombinieren und können mit all Ihren Kleidungsstücken getragen werden (warme Farben und kalte Farben). Sie können auch einen starken Kontrast zu Ihrem Outfit schaffen, indem Sie beispielsweise eine schwarze Jeans mit einem weißen Top kombinieren.

So trägt man klassische Herrenhosen richtig

1.2 Welche Farben passen gut zusammen?

Als Faustregel für passende Kleidungsfarben gilt, Farben zu wählen, die einander ergänzen und gut miteinander harmonieren. Komplementärfarben sind solche, die sich im Farbkreis direkt gegenüberstehen und warm und kühl sind. Zum Beispiel Gelb und Lila, Rot und Grün, Blau und Orange. Diese Farben passen gut zusammen und bilden einen auffälligen Kontrast, der Ihr Outfit hervorhebt.

Den Farbkreis verstehen: die vollständige und ausführliche Anleitung – Grundlagen

Was die Farben betrifft, falls Sie zögern:

⚪️ Weiß kann mit Blau und allen Farben in Verbindung gebracht werden.
• Schwarz kann mit Grau und allen Farben kombiniert werden.
Grau kann mit Weiß, Schwarz oder Grün kombiniert werden.
Rot kann mit Weiß, Schwarz, Grau oder Beige kombiniert werden.
Burgunderrot kann mit Beige kombiniert werden.
Rosa kann mit Grau oder Schokolade kombiniert werden.
Violett kann mit Grau oder Braun kombiniert werden.
Marineblau kann mit Dunkelrot, Weiß, Lila, Braun, Grau oder Rot kombiniert werden.
Elektrisches Blau kann mit Hellbraun oder Grau kombiniert werden.
Türkis kann mit Fuchsia, Braun, gebrochenem Weiß oder dunklem Lila kombiniert werden.
Gelb kann mit Grau, Schwarz oder Weiß kombiniert werden.
Braun kann mit Grün, Gelb, gebrochenem Weiß oder Schwarz kombiniert werden.
Beige kann mit Himmelblau, Braun, Weiß oder Grün kombiniert werden.
Grün kann mit Braun, Orange, Marineblau oder Grau kombiniert werden.
Khaki kann mit Braun, Grau, Schwarz oder gebrochenem Weiß kombiniert werden.
Orange kann mit Grau, Hellgelb, Braun oder Hellgrün kombiniert werden.

1.3 Welche Farbkombinationen sollten nicht zusammengestellt werden?

Es ist wichtig zu wissen, welche Farben Sie bei der Auswahl Ihrer Kleidung nicht kombinieren sollten. Tatsächlich passen einige Farben möglicherweise nicht zueinander und wirken nicht schmeichelhaft. Dies ist beispielsweise bei dunklen Farben und hellen Farben der Fall, die nicht gemischt werden sollten. Ebenso sind grelle Farben und Pastellfarben nicht zu empfehlen.

Generell raten wir dringend davon ab, kräftige Farben miteinander sowie ähnliche Farben wie beispielsweise Rot und Rosa zu kombinieren. Es gibt jedoch einige Ausnahmen. Beispielsweise lässt sich Electric Blue problemlos mit Schwarz kombinieren.

Wenn Sie die ähnlichen Farben Marineblau und Schwarz kombinieren möchten, zögern Sie nicht, das Outfit mit kleinen Details zu ergänzen, um es weniger langweilig zu machen (z. B. farbige Socken oder sogar ein farbiger Schal ).

Wie trägt man bunte Herrensocken? | Socken online

1.4 Die Assoziationsregel der 3 Farben.

Die 3-Farben-Regel ist eine Grundregel für die Abstimmung von Kleidungsfarben. Diese Regel besteht darin, 3 Farben zu kombinieren, um ein harmonisches Outfit zu schaffen. Die Regel ist einfach: Wählen Sie eine Farbe als Hauptfarbe, dann eine Komplementärfarbe und eine Akzentfarbe.
Es wird dringend empfohlen, nicht mehr als 3 Farben zu kombinieren. Tatsächlich weiß die Person vor Ihnen nicht mehr, wo sie suchen soll, und Sie wirken möglicherweise vernachlässigt. Die Auswahl der Kleidung muss sorgfältig und präzise erfolgen.

Wie man Farben gut kombiniert | Atlas für Männer

2. Wählen Sie passend zu Ihrem Hautbild die passende Farbe für Ihre Herrenbekleidung.

Wussten Sie, dass manche Farben Sie müde aussehen lassen und andere Ihnen im Gegenteil einen gesunden Glanz verleihen? Es ist wichtig, die richtige Farbkombination zu wählen, die Sie in allen Situationen hervorhebt. Um modische Fauxpas zu vermeiden und einen trendigen Look zu haben, der zu Ihrem Teint passt, müssen grundlegende Regeln beachtet werden. Wir enthüllen die Geheimnisse und wesentlichen Schlüssel, die Sie kennen müssen, um eine erfolgreiche Kombination zu erzielen und Ihren persönlichen Stil zu perfektionieren 😻:

2.1 Wenn Sie helle Haut haben (variieren Sie Ihren Stil mit Grün und Beige).

Wenn Sie helle Haut haben, können Sie sich für hellere Farben wie Weiß, Beige, Hellrosa oder Hellblau entscheiden. Diese Farben sind perfekt für einen lässigen und frischen Look. Für einen kräftigeren Look können Sie auch kräftigere Farben wie Blau, Rot oder Grün hinzufügen. Meine Herren, wählen Sie auch matte Farben wie Grau, Marineblau oder Schwarz.
Leicht im Alltag zu tragen, können Sie zum Beispiel einen dunkelblauen Pullover mit halbem Reißverschluss mit hellblauen Jeans oder eine beige Chinohose mit einem weißen Hemd kombinieren. 👱🏼‍♂️

Landanzug Sommer 2022 – Hafnium

2.2 Wenn Sie dunkle Haut haben (Darnrot und Anthrazitgrau).

Wenn Sie dunkle Haut haben, können Sie warme und tiefe Farben wie Rot, Burgund, Lila, Lila oder Marineblau wählen. Diese Farben eignen sich perfekt, um Ihren Teint hervorzuheben. Sie können auch neutralere Farben wie Beige, Braun oder Anthrazitgrau wählen.
Zögern Sie nicht, Ihre Outfits mit etwas Farbe aufzuwerten. Tragen Sie beispielsweise ein weißes Hemd mit dunkelblauen Chinos und einem Paar brauner Slipper . 🧔🏽‍♂️

Wie man einen weißen und grünen Anzug trägt (38 Outfits und Looks) | Lookastic Frankreich

2.3 Wenn Sie eine sehr dunkle Haut haben (trauen Sie sich Farben wie Rot und Rosa zu).

Wenn Sie eine sehr dunkle Haut haben, ist es besser, helle und intensive Farben zu tragen, um Ihren Teint hervorzuheben. Warme Farben wie Orange, Rot und Gelb schmeicheln besonders Menschen mit dunkler Haut. Auch kühlere Farben wie Blau und Grün können getragen werden, allerdings mit einem Hauch warmer Farben, um ihnen mehr Dynamik zu verleihen. 🧔🏿

Wie kleidet man sich als Mann, um seinen Bauch zu verbergen? | FASHIOLA

3. Wählen Sie die Farbe Ihrer Kleidung entsprechend Ihrer Morphologie.

Die Farbe der Kleidung ist ein wichtiges Element, das es zu berücksichtigen gilt, wenn es um Stil und Ästhetik geht. Tatsächlich hat jede Farbe die Kraft, bestimmte Körperteile hervorzuheben und bestimmte Unvollkommenheiten zu kaschieren. Daher ist es wichtig, die Farben Ihrer Kleidung entsprechend Ihrer Morphologie und Ihrem Hautton auszuwählen. 👕

3.1 Wenn Sie eher dünn sind.

Wenn Sie eher schlank sind, können Sie es sich leisten, knallige Farben und kontrastierende Farben zu tragen. Helle Farben wie Weiß, Grau und Pastellfarben wirken sehr schmeichelhaft. Sie können dunkle Farben auch mit helleren Farben kombinieren, um Ihrem Outfit Tiefe zu verleihen. Wir empfehlen Ihnen, sich auch dann für kleine Drucke zu entscheiden, wenn Sie dünn sind. 👍🏼

10 Tipps zum Anziehen, wenn Sie ein kleiner, dünner Mann sind

3.2 Wenn Sie ziemlich stark sind.

Wenn Sie eher kräftig sind, empfiehlt es sich, die Farben der Kleidung zu kombinieren, um Ihre Silhouette aufzuhellen. Sie können beispielsweise helle Farben für die Oberseite und dunklere Farben für die Unterseite wählen. Sie können auch mit Kontrasten spielen, um Ihre Silhouette zu verfeinern und zu verhindern, dass die Farbe mit Ihrer Silhouette verschmilzt. 😕

Beachten Sie, dass dunkle Farben die Silhouette schlanker machen, während helle Farben dazu neigen, die Figur dicker zu machen. Wir empfehlen außerdem, das Tragen von gestreiften Oberteilen zu vermeiden.

Finden Sie alle unsere Ratschläge für starke Männer, indem Sie unseren speziellen Blog-Artikel lesen: https://georgespaul.fr/blogs/journal/tagged/grande-taille

10 ultra-stylische Looks für starke Männer zum dringenden Shoppen

4. Welche Komplementärfarben eignen sich am besten für Herrenbekleidung?

Es ist möglich, einander ergänzende Farbkombinationen zu kreieren, die attraktivere Outfits ergeben. Analoge Farben gelten als die harmonischsten und werden durch die Auswahl von Farben erreicht, die im Farbkreis nebeneinander liegen. Komplementärfarben werden durch die Auswahl von Farben erreicht, die im Farbkreis einander gegenüberstehen.

Analoge Farben – Webdesign-Glossar

Unser Rat für eine perfekte Farbkombination Ihrer Kleidung.

✅ Die Wahl der Farbe der Kleidung muss vom dunkelsten zum hellsten erfolgen. Bevorzugen Sie die dunkelsten Teile unten (z. B. schwarze Jeans) und die hellsten oben (z. B. mit einem beigen T-Shirt).

✅ Sie müssen die Farbe des Kleidungsstücks auswählen, die am besten zu Ihnen passt. Wenn Sie sich in dem Kleidungsstück wohl fühlen, kaufen Sie es. Wenn das Gegenteil der Fall ist, kaufen Sie es nicht, da Sie es wahrscheinlich nicht tragen werden.

✅ Die Wahl der Farbe muss im Zusammenhang mit Ihrer Persönlichkeit erfolgen. Wenn Sie ein kontaktfreudigerer Mensch sind, wählen Sie Farben, die auffallen (wie Rot oder Orange). Wenn Sie dagegen ein eher introvertierter Mensch sind, bevorzugen Sie eher Grundfarben (wie Schwarz, Blau oder Grau).

✅ Es ist auch notwendig, das Zusammensetzen der Muster zu vermeiden. Wenn Sie beispielsweise ein gemustertes Sweatshirt tragen, kombinieren Sie es nicht mit einem gemusterten Schal.

Wie trage ich die Muster und kombiniere sie? | GUTER MUND

✅ Vernachlässigen Sie nicht die passenden Farben. Wenn Sie sich für den Kauf der dunkelblauen Anzughose von Digel entscheiden, empfehlen wir Ihnen, diese mit einer Anzugjacke in der gleichen Farbe zu kombinieren.

Hochzeitsanzüge für Strand und Garten 2022 – Fashion Color Collection – Ottavio Nuccio Gala

Wenn Sie bei der Auswahl der Farben Ihrer Kleidung unsicher sind, zögern Sie nicht, unsere Store-Teams telefonisch zu kontaktieren ☎️ oder sich uns über den Chat auf unserer Website anzuschließen 💬. Wir beraten Sie gerne. ❤️

← Älterer Post Neuerer Post →